Schritt 3

Purer Genuß – Dunkle Schokolade

Du glaubst Schokolade und Gesundheit passen nicht zueinander?

Hm, wenn wir uns die heutige Schokolade aus dem Supermarkt ansehen, dann hast du natürlich Recht. Diese Art von Schokolade ist alles andere als gesund.

Doch ich spreche hier von echter, naturbelassener Schokolade, wie sie die Mayas, Azteken seit Jahrhunderten genutzt haben.

Es gibt sie wirklich, eine Schokolade die deine Gesundheit unterstützen kann und deren medizinische positive Wirkung auf die Gesundheit des Menschen durchaus belegt ist.

Doch es handelt sich dabei um die ursprüngliche Schokolade aus rohen Kakaobohnen, welche nicht über 42° C erhitzt wird und auch nicht mit Konservierungsstoffen, Farbstoffen, Zucker oder Milchpulver zerstört wird.

Die Schokolade von der ich spreche,

  • macht dich gesund
  • hilft dir beim Abnehmen
  • ist eine der besten Quellen für Magnesium
  • enthält Glücksstoffe, die dir gute Laune machen
  • enthält natürliches Viagra
  • stärkt dein Immunsystem
  • enthält mehr Antioxidantien als grüner Tee oder Brokkoli

Wie du siehst, sprechen wir hier über zwei völlig verschiedene Schokoladen.

Und ja, um es gleich vorweg zu nehmen, die rohe, naturbelassene Schokolade die auch nur mit natürlichen, gesunden Süßstoffen verfeinert wird, kostet wesentlich mehr als deine Schokolade aus dem Supermarkt.

Doch wir müssen einfach verstehen, dass wir die Wahl haben zwischen hochwertiger, naturbelassener Schokolade mit all seinen positiven Wirkstoffen, von der wir allerdings auch nur kleine Mengen benötigen, um zufrieden zu sein

oder

einer Schokolade, die den Namen noch nicht einmal verdient, die so stark erhitzt wird, dass alleine dadurch schon die meisten Wirkstoffe verloren gehen und dann noch Carbonate und Konservierungsstoffe beigemischt werden, um sie besser verarbeiten zu können und auch noch mit Zucker und Milchpulver anzureichern, damit du überhaupt noch eine Wirkung verspürst, die aber alles andere als gut für dich ist.

Qualität hat seinen Preis, das ist einfach so. Das Problem ist, dass wir an so niedrige Preise gewohnt sind, dass uns alles plötzlich sehr teuer vorkommt.

Es wird Zeit umzudenken und die Frage zu stellen : Was bin ich mir selbst wert?

Wie gesagt, von roher, naturbelassener Schokolade brauchst du viel weniger als von normaler Schokolade. Du wirst viel schneller zufrieden sein und da auch kein weißer Zucker enthalten ist, nicht immer mehr davon haben wollen.

Ein Stückchen macht dich satt und zufrieden. Probiers einfach mal aus.

Woher bekommst du jetzt diese sagenumwobene gesunde Schokolade?

Ganz einfach:

  1. Du gehst zu dem Biohändler deines Vetrauens und fragst mal nach Lovechoc, Omba usw. Das sind alles rohe Schokoladen.
  2. Du nimmst an einem meiner Schokoladen Workshops teil und ich zeige dir wie du ganz einfach deine eigene, gesunde Schokolade herstellen kannst.
  3. Du bestellst über mich eine der besten und gesündesten fertigen Schokoladen, die ich derzeit kenne zum Probieren. XOCAI

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.