Gerstengras ( Green Barley) ist die Nr.1

unter den vitalstoffreichsten

Nahrungsmitteln unseres Planeten.

EUBarleyGreenJuicelg

 

 

In Japan/Asien wurde Gerstengras (auch Green Barley genannt) vor allem durch den Arzt Dr.Hagiwara bekannt und in der westlichen Welt war es Ann Wigmore, welche durch ihre Heilungserfolge in den Hippocrates Instituten das Potential des Gerstengras erstmals weltweit bekannt gemacht hat.

Noch heute ist Gerstengras die Nr.1 unter den Nahrungsergänzungen in Asien. Vor allem in Japan, die Industrienation mit der höchsten Lebenserwartung gehört Gerstengras zum Alltag fest dazu.

Ich empfehle Ihnen folgendes Buch zu dem Thema zu erwerben und dann selbst zu entscheiden.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von rcm-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

Ich persönlich sehe in Gerstengras das größte Potential unter den natürlichen Nahrungsergänzungen, welches in keiner Ernährung fehlen sollte.

Wir brauchen mehr Nährstoffe als jemals zuvor, leider enthalten unsere Nahrungsmittel immer weniger davon und reichen daher kaum noch aus um gesund & vital zu bleiben.

Eine Möglichkeit sind natürlich noch Wildpflanzen, doch jeder der keinen Zugang dazu hat oder viel unterwegs ist, für den ist Gerstengras oder eine Mischung wohl die beste Lösung.

Gerstengras & andere hochwertige Pflanzenprodukte in Bio Rohkostqualität erhalten Sie bei:

THE LIFEFOOD

COACH SHOP

(Einfach anklicken)

Endlich gibt es das urgesunde „Fast Food“ – so der Ausspruch von Dr. Hagiwara (japanischer Gerstemgras Experte) bereits in den 70er Jahren.

Hunderttausende von Menschen sehen das genauso und nehmen Gerstengras in verschiedenster Form täglich zu sich. Japan ist die gesündeste Industrienation weltweit und das am meisten verbreitete natürliche Nahrungsergänzungsmittel ist Gerstengras.

Warum ist Gerstengras so gesund?

Gerstengras verfügt über eines der besten Nährstoffprofile überhaupt. Es ist ein perfektes Lebensmittel mit einem vollkommenen Vitalstoff Komplex.

Die Erfahrungen mit Gerstengras reichen über Jahrzehnte zurück und es hat sich im Laufe der zeit herausgestellt das in Gerstengras ein Riesenpotential schlummert, welches Gesundheitsexperten bereits seit langer Zeit nutzen zur Behandlung unterschiedlichster Krankheiten und zur Gesundheitsvorsorge.

Wichtig neben dem richtigen Anbau des Gerstengras, ist vor allem auch die schonende Behandlung bei der weiteren Verarbeitung.

Wird in diesem Prozess etwas falsch gemacht, vermindert sich natürlich auch die Wirkung des Superfoods „Gerstengras“.

Gerstengras in Bio/Rohkostqualität erhalten Sie über folgenden Link zum Vorzugspreis:

www.gerstengrassaft.info

THE LIFEFOOD

COACH SHOP

(Einfach anklicken)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.