Spirulina – Supernahrung

Spirulina habe ich das erste mal vor ca. 12 Jahren bei der Firma Platinum kennen und schätzen gelernt.

Die Spirulina ist seit vielen Jahren mein täglicher Begleiter und ist für mich weit mehr als nur ein hervorragendes Nahrungsergänzungsmittel, das Millionen von Jahren alt ist.

 

Ich nutze es im Alltag als eine der besten pflanzlichen Eiweissquellen, vor allem auch nach dem Sport, aber genauso vor dem Sport um bessere Leistung erbringen zu können. Wenn ich mich konzentrieren muss dann ist die Spirulina die Alge meiner Wahl, wenn ich schnelle Energie brauche und mich nicht mit schwerer Nahrung belasten möchte greife ich zu Spirulina, wenn Hunger aufkommt und ich meinen Blutzuckerspiegel ausgleichen möchte nehme ich einfach ein paar Spirulian und Spirulina kann noch soviel mehr.

Rezepte, wie du Spirulina auch noch köstlich im Alltag zubereiten kannst, findest du hier: GÖTTLICHE SPIRULINA MILCH

Ich bin einfach begeistert und habe daher Spirulina immer in meinem Auto, in meinem Rucksack, zu Hause , einfach überall dabei, weil sie so praktisch, effizient und gesund ist.

Probiere sie einfach mal aus und erlebe selbst den Unterschied, den Spirulina in deinem Leben machen kann. Denn Fühlen bedeutet verstehen. Egal wieviele wissenschaftliche Studien du dazu auch liest, wenn du die Wirkung von Spirulina am eigenen Körper spürst, erst dann wirst du den wahren Wert erkennen und schätzen lernen.

Über den folgenden Link kannst du sie 60 Tage bei voller Geld zurück Garantie testen:

www.grünenahrung.de

 

Aber lies bitte weiter, damit du verstehst warum ich so begeistert bin. Ich wünschte mir jeder Mensch wüsste um die Wirkung von Spirulina, doch leider ist gerade in westlichen Ländern die Spirulina Alge noch nicht so bekannt wie sie es verdient hat.

Spirulina ist eine blaugrüne Mikroalge. Sie hat die Form einer kleinen Spirale. Daher stammt auch ihr Name. Sie gehört zur Gattung der Cyanobakterien (Cyan = blau). Das ist eine uralte Lebensform, die vor der Teilung in tierisches und pflanzliches Leben existierte. Spirulina ist daher weder Tier noch Pflanze.

Sie bilden dadurch die Schlüsselstelle für die gesamte Nahrungskette und für die Bildung der Erdatmosphäre und dienen damit allem tierischen und menschlichen Leben.

Milliarden Jahre alt
Die uralten Lebensformen Spirulina haben geschätzte dreieinhalb Milliarden Jahre Überleben und Anpassung auf unserer Erde in ihren Nukleinsäuren (RNS/DNS) codiert. Sie verkörpern die Uressenz, die sich manifestierte, als sich die Entwicklung des irdischen Lebens in seinem Anfangsstadium befand. Viele Menschen scheinen instinktiv wieder nach diesen ursprünglichen Kräften zu suchen, die in Algen verkörpert sind, und diese als Quelle für Nahrung und ganzheitliche Heilung zu nutzen.

Supernahrung
Spirulina sind inzwischen recht gut bekannt als „Supernahrung“. Sie sind wie ein Multivitamin aus der Natur mit einem sehr breiten Vitastoffspektrum. Sie sind auch Träger all der positiven Eigenschaften von Chlorophyll und überlegene Lichtspeicher.

Phykozyan
Spirulina kann dem Körper auch beim Regulieren des Säure-Basen-Haushaltes helfen.

Das blaugrüne Pigment Phykozyan ist hauptverantwortlich für viele positive Eigenschaften von Spirulina.

Phykozyan kann ein gesundes Immunsystem unterstützen, es regt die Bildung körpereigener Abwehrstoffe wie Interferon an und kann die Aktivität der Stammzellen anregen.

Eiweiß 

Das Spirulina ist besonders reich an wertvollem Eiweiß und auch an Phytostoffen wie Chlorophyll und Phycocyanin. Es hat zudem besonders viel gut aufnehmbares Eisen und enthält alle wichtigen Mineralien und Vitamine, vor allem B12 sowie die Vitamin-A-Vorstufe Beta Carotin. 

Chlorophyll

Der hohe Chlorophyll-Gehalt sorgt für die leuchtend grüne Farbe. Der Aufbau und die chemische Struktur von Chlorophyll ähneln stark unserem eigenen roten Blutfarbstoff, dem Hämoglobin. Chlorophyll wird daher auch als „grünes Blut“ bezeichnet. Dadurch kann der Körper die hochwertigen Nährstoffe im Gerstengras sehr gut verwerten. 
Mit unserem Power-Duo aus Spirulina und Gerstengras Pulver kannst Du Deine tägliche Ernährung ganz einfach und besonders lecker aufwerten – in Säften oder Smoothies eingerührt oder über Speisen verstreut, kann es einen ganz besonderen Geschmacks-Kick geben. 

Linolsäure und Gamma-Linolensäure
Spirulina enthält die wertvollen Fettsäuren Linolsäure und Gamma-Linolensäure. Sie ist überlebenswichtig für die Bildung von Gewebshormonen, den Eicosanoiden.

Diese wirken entzündungshemmend, wirken Autoimmunreaktionen und Allergien entgegen, regulieren die Blutfette und den Blutdruck und sind wichtig für Gehirnfunktion und Stimmung. Essentielle Fettsäuren sorgen auch für die Elastizität der Zellwände und eine gesunde Haut.

Gesunde Zuckerstoffe
Die leicht verdaulichen Zellwände aus gesunden Zuckerstoffen, den Polysacchariden, führen auch dazu, dass Sie sich mit Spirulina rasch fühlbare Energie zuführen können und gleichzeitig einen Vitalstoffschub erhalten.

Egal ob beim Ausdauersport, bei einem Energietief am Nachmittag, beim Hausputz oder während einer langen Autofahrt – wenn Ihre Energie oder Konzentration schwindet, eine volle Mahlzeit aber zu belastend wäre, sind eine Handvoll Spirulina Presslinge genau das Richtige!

Doch wo finde ich die richtige Qualität , denn die entscheidet darüber ob Spirulina wirklich gesund ist und alle Vorteile wie beschrieben bieten kann.

Ich habe bei der Firma Platinum Europe bei ich diese schon so viele Jahre beziehe wegen Spirulina mal angefragt und folgende Auskunft erhalten:

wir beziehen unsere Spirulina Alge Platensis von strengst kontrollierten Outdoor Farmen aus einer der abgelegeneren Inseln der Inselgruppe von Hawaii. Entscheidend für die Entwicklung einer kräftigen Algensorte und eine sehr hohen Gehalt an Phykozyan, sind die Sonnenstunden, die dort reichlich vorhanden sind. 

 

 
Unsere Algen Produkte sind 100% frei von Pestiziden, Schwermetallen, Mykotoxinen und sonstigen Umweltbelastungen. Zudem enthalten sie die höchsten Anteile an bioaktiven Pigmenten und Pflanzenstoffen die weltweit zu finden waren. 
 

 

Platinum Europe unterwirft sich verschiedensten Qualitätssicherungssysteme und Zertifizierungsgremien. Insbesondere GMP, aber auch die anderen Kontrollsysteme beinhalten ihrem Wesen nach regelmäßige Kontrollen, auch von externen Parteien zu Belastungen durch Keime, Metalle, Mycotoxine und Radioaktivität. 
 
Ich würde mich für dich freuen, wenn du Spirulina einfach mal ausprobierst und das gleiche erlebst, was ich seit vielen Jahren erlebe.

Bleib einfach gesund

 

Andreas

Bleib einfach gesund

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter

Mehr Energie, mehr Gesundheit, mehr Lebensfreude. 

Schnell & einfach ans Ziel !

Der versand erfolgt ihm Rahmen unserer Datenschutzerklärung.