Geheimtip Ingwer Wasser

Ingwerwasser ist für mich ein wahrhaft unglaubliches Wunderelexier.

Es kann uns helfen unser Immunsystem so richtig gut zu unterstützen und
gleichzeitig leistet uns auch besondere Dienste um z.B. überflüssiges Bauchfett schneller loszuwerden.
Obwohl die Zubereitung von Ingwerwasser so unglaublich einfach und kostengünstig ist, gibt es noch zu wenige Menschen die dies zu ihrer Gewohnheit gemacht haben. Ich selbst nutze Ingwerwasser bevorzugt zur kalten Jahreszeit, dann aber so gut wie täglich.

Die wohltuende Wirkung von Ingwer ist seit mehr als 500 Jahren bekannt, so zum Beispiel für den Blutkreislauf und die Verdauung.

Ingwer gehört aber auch zu einer der gesündesten Pflanzen auf diesem Planeten, da sie reich an Nährstoffen und Mineralien ist, welche unser Immunsystem und allgemeine Gesundheit unterstützen.

Ingwer bekämpft unter anderen Infektionen und Volkskrankheiten und verbessert unser Immunsystem. Dies berichten z.B. auch viele Menschen aus Regionen die über eine besonders hohe Lebenserwartung verfügen wie in Okinawa.

Doch Ingwer kann uns auch noch zusätzlich behilflich sein wie bei dem Abbau von überflüssigem Bauchfett und das ganz ohne teure Hilfsmittel oder Medikamente die es reihenweise auf dem Markt für viel Geld zu kaufen gibt.

Warum nicht einfach auf das ursprüngliche Original zurückgreifen welches uns die Natur kostengünstig anbietet.

Ingwerwasser stimuliert nachweislich die Fettverbrennung und es hat sich auch gezeigt, dass es Blutzucker und Cholesterin stabilisiert.
Ein Grund dafür, dass Ingwer beim Abbau von viszeralem Bauchfett zu sein scheint, ist die Tatsache, dass es in der Lage ist das Stresshormon Cortisol zu unterdrücken, welches eine der Gründe für überflüssiges Ansammeln von Bauchfett ist.

Wer unter Wasseransammlungen im Körper leidet, der wird auch von dem regelmäßigen Trinken von Ingwerwasser profitieren, denn es ist auch als natürliches Diuretikum bekannt.

Weitere Wirkungen von Ingerwasser die bekannt sind :

  • Antioxidative Wirkung & Stärkung des Immunsystems
  • Senkung des Blutdrucks
  • Cholesterinsenkend
  • Durchblutungsfördernd
  • Verdauungsfördernd
  • Lindert Übelkeit
  • Schmerzstillend
  • Unterstützt die Giftstoffausscheidung
  • Ist unterstützend hilfreich bei vielen Erkrankungen ( Husten, Schnupfen, Hämorhoidden, PMS, Arthritis, Krebs usw.)
Die Zubereitung von Ingwer Wasser ist denkbar einfach:
 

INGWER WASSER REZEPT

Zutaten:
 
  • 3-5 cm dicken Ingwer in dünne Scheiben schneiden. Je dünner du die Scheiben schneidest und je mehr du verwendest desto schärfer und kraftvoller wird das Ingwer Wasser
  • 1 Liter gefiltertes reines Wasser
  • optional Saft einer halben Zitrone  (bio)
 
Zubereitung:
  • Wasser zum Kochgen bringen und INgwer Scheiben hineingeben.
  • 10 Minuten köcheln lassen
  • Von der Hitze nehmen und abkühlen lassen.
  • optional Saft der Zitrone hinzugeben
  • Ich trinke meist eine Hälfte des Ingwer Wassers früh am morgen und die andere abends vor dem Essen. Das hat sich bewährt.
Auf diese Weise stärkst du nicht nur dein Immunsystem auch einfache Weise, sondern unterstützt deine Verdauung und unterstützt die Fettverbrennung.
 
Ausnahmen :

Wer starke Medikamente einnimmt, sollte immer Rücksprache mit seinem Arzt halten, da Kräuter auch manchmal Wechselwirkungen mit Medikamenten haben können.

 

Schwangere sollten auch auf Ingwer verzichten, da es im Verdacht steht Wehen auslösen zu können. Doch nach der Schwangerschaft natürlich sofort beginnen 🙂

Wie ihr seht ist es oft ganz einfach und günstig seine Gesundheit optimal zu unterstützen.

Studien zu der Wirkung von Ingwer findet ihr übrigens zahlreich im Internet, doch besser ist es du erlebst die Wirkung am eigenen Körper.

 

Bleib einfach gesund

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter

Mehr Energie, mehr Gesundheit, mehr Lebensfreude. 

Schnell & einfach ans Ziel !

Der versand erfolgt ihm Rahmen unserer Datenschutzerklärung.